Ausbildung

Home/BAfEP/Ausbildung
Ausbildung 2017-11-10T11:56:46+00:00

Die Ausbildung an unserer Schule

FINDE DEINEN WEG… unter diesem Motto begleiten wir junge Menschen auf ihrem weg zur/zum KindergartenpädagogIn aus und bereiten sie durch den Erwerb von Allgemeinwissen sowohl auf weitere Studien als auch auf das Berufsleben vor.

Warum wir?

… bei uns lernst du, nach Abschluss
der Schulausbildung aus erworbenem
Weltwissen Nutzen ziehen zu kön-
nen und wirst Grundwissen zu
vielen Bereichen erwerben.
Allgemeinbildende Fächer aus den
Bereichen Naturwissenschaften,
Sprache, Kultur und Sport stel-
len eine wesentliche Säule unserer
Schulausbildung dar.
Durch das erworbene Allgemeinwis-
sen wirst du sowohl auf weitere
Studien als auch auf das Berufs-
leben vorbereitet.

hören, musizieren, klatschen, komponieren, ordnen,
trommeln, balancieren, zerlegen, zusammensetzen,
experimentieren, rhythmisieren, singen…

sehen, malen, zeichnen, werken,bauen, formen, kneten,
erfinden,ausstellen, spielen, staunen, hinterfragen…

spüren, tanzen, ausdrücken, erleben, erkennen, benennen,
zusammenarbeiten, umdenken, umwandeln, baumeln,
balancieren, darstellen, jonglieren, einstellen,
weitergeben, vorstellen, transportieren…

… bei uns erhältst du die Kompetenzen, die dich befähigen
Menschen in ihrer Entwicklung zu
begleiten. Erworbenes Wissen aus
musisch – kreativen und allgemein-
bildenden Fächern wird fachdidak-
tisch und pädagogisch aufbereitet
und im Berufsfeld umgesetzt.

Allgemeinbildung

… heißt für uns, nach Abschluss
der Schulausbildung aus erworbenem
Weltwissen Nutzen ziehen zu kön-
nen und es bedeutet Grundwissen zu
vielen Bereichen zu erwerben.
Allgemeinbildende Fächer aus den
Bereichen Naturwissenschaften,
Sprache, Kultur und Sport stel-
len eine wesentliche Säule unserer
Schulausbildung dar.
Durch das erworbene Allgemeinwis-
sen wirst du sowohl auf weitere
Studien als auch auf das Berufs-
leben vorbereitet.

Ich betrat die Schule das erste Mal und fühlte mich SOFORT wohl. Das alte, unscheinbare Haus strahlt Gemütlichkeit, Charme und Liebe aus. Julia S.

Musisch kreative Bildung

hören, musizieren, klatschen, komponieren, ordnen,
trommeln, balancieren, zerlegen, zusammensetzen,
experimentieren, rhythmisieren, singen…

sehen, malen, zeichnen, werken,bauen, formen, kneten,
erfinden,ausstellen, spielen, staunen, hinterfragen…

spüren, tanzen, ausdrücken, erleben, erkennen, benennen,
zusammenarbeiten, umdenken, umwandeln, baumeln,
balancieren, darstellen, jonglieren, einstellen,
weitergeben, vorstellen, transportieren…

Das Tolle an dieser Schule ist die Art, wie man behandelt wird, denn jeder geht mit einem respektvoll und freundlich um. Julia B.

Berufsbildung

… heißt für uns das Vermitteln
von Kompetenzen, die uns befähigen
Menschen in ihrer Entwicklung zu
begleiten. Erworbenes Wissen aus
musisch – kreativen und allgemein-
bildenden Fächern wird fachdidak-
tisch und pädagogisch aufbereitet
und im Berufsfeld umgesetzt.

Auch wenn die Praxistage manchmal
lang und anstrengend sind, genügt
ein Kinderlachen um zu wissen,
dass man sich den richtigen Beruf
ausgewählt hat. Carolina M.

Was erwarten wir

  • Liebe zum und Achtung vor dem Menschen
  • Freude im Umgang mit Kindern

  • Soziales Engagement und Teamfähigkeit

  • Einsatzbereitschaft und Leistungswillen

  • Psychische und physische Belastbarkeit

  • Kreative und musikalische Fähigkeiten

Zur Anmeldung

Du möchtest mehr Informationen oder dich anmelden?

Weitere Informationen zur Eignungsprüfung finden Sie unter folgendem Menüpunkt: Eignungsprüfung
Zur Anmeldung